Datenschutz

Home > Datenschutz

Datenschutzrichtlinie der Parkland Community Library

Zuletzt geändert: 26. September 2019

Die Parkland Community Library („Parkland Library“, „Library“, „wir“, „uns“ oder „unser“) respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Als Teil unserer Verpflichtung Ihnen gegenüber stellen wir diese Datenschutzrichtlinie (die „Richtlinie“) zur Verfügung, um Folgendes zu erläutern: (a) die Arten von Informationen, die wir möglicherweise sammeln oder die Sie angeben, wenn Sie unsere Bibliothek besuchen, spenden, verwenden alle von uns angebotenen Dienste, ob persönlich oder online, oder besuchen Sie unsere Website oder Social-Media-Seiten und (b) wie wir diese Informationen sammeln, verwenden und bei Bedarf offenlegen.

Durch den Besuch unserer Bibliothek, eine Spende, die Nutzung unserer Dienste oder den Besuch unserer Website oder Social Media-Seiten erkennen Sie diese Richtlinie in ihrer jeweils gültigen Fassung an und stimmen ihr zu. Wir werden Sie über alle Änderungen unserer Richtlinie informieren, indem wir die neue Richtlinie auf unserer Website veröffentlichen. Sofern nicht anders angegeben, werden alle Änderungen dieser Richtlinie sofort nach ihrer Veröffentlichung auf unserer Website wirksam. Wir empfehlen Ihnen, unsere Website regelmäßig zu besuchen, um diese Richtlinie auf Änderungen zu überprüfen.

Wir ermutigen auch alle unsere Besucher, unsere Richtlinie für Computerzugriff und Technologiezentren und Internet-Sicherheitsrichtlinie für Informationen zu unseren Richtlinien für die akzeptable Technologie- und Internetnutzung in der Parkland Library.

Sammlung von Informationen

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wir können Sie bitten, uns bestimmte Informationen mitzuteilen, wenn Sie unsere Bibliothek besuchen, spenden, unsere Dienste nutzen oder mit unserer Website oder Social Media-Seiten interagieren. Einige der von uns gesammelten Informationen können personenbezogene Daten sein. „Persönlich identifizierbare Informationen“ oder „PII“ sind Informationen, die Sie als Person identifizieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummern, Ihr Geburtsdatum und Ihre E-Mail-Adresse. Die Parkland Library erhebt PII nur dann, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Beispielsweise werden Sie möglicherweise aufgefordert, PII anzugeben, wenn Sie:

  • Beantragen Sie einen Bibliotheksausweis;
  • Erstellen Sie ein Online-Bibliothekskonto;
  • Schauen Sie sich die Bibliotheksmaterialien an
  • Einen Titel reservieren oder eine Fernleihanfrage stellen;
  • Füllen Sie Formulare auf unserer Website aus;
  • Senden Sie Kommentare, Feedback, Vorschläge oder Anfragen oder teilen Sie Inhalte mit uns über unsere Website oder Social-Media-Seiten;
  • Informationen anfordern oder uns über unsere Website, Social-Media-Seiten oder per E-Mail kontaktieren;
  • Abonnieren Sie unsere Mailinglisten;
  • Melden Sie sich als Freiwilliger bei uns an oder melden Sie sich für eine unserer Veranstaltungen an; oder
  • Spenden Sie über unsere Website, telefonisch, per E-Mail oder Post oder persönlich.

Automatisch gesammelte Informationen. Wir können auch bestimmte Informationen sammeln, die allein nicht dazu verwendet werden können, Sie persönlich zu identifizieren (zusammen „nicht-PII“). Nicht-PII können automatisch durch die Verwendung von Tools von Drittanbietern wie Google Analytics oder durch Cookies und andere Tracking-Technologien erfasst werden. Die von Tools und Cookies von Drittanbietern gesammelten Informationen können die Häufigkeit Ihres Besuchs auf unserer Website, die Art der auf unserer Website durchgeführten Aktivitäten, die von Ihnen durchgeführten Suchen/Abfragen, die Art des Computers oder Geräts umfassen, mit dem Sie auf unsere Website zugreifen , die Internetprotokolladresse Ihres Computers oder Geräts, Ihr Betriebssystem, Ihren Internetbrowsertyp und Standortinformationen.

Die von Tools und Cookies von Drittanbietern gesammelten Informationen helfen uns, unsere Website zu verwalten, Sicherheit zu bieten und die Funktionalität unserer Website zu verbessern, um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Sie können Cookies und bestimmte andere Arten von Tracking-Technologien deaktivieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers anpassen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass die Deaktivierung von Cookies oder anderen Tracking-Technologien, die von unserer Website verwendet werden, die Verfügbarkeit und Funktionalität bestimmter Funktionen auf unserer Website beeinträchtigen kann.

Verwendung von Informationen

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele dafür, wie wir PII und Nicht-PII verwenden können, um Ihnen bestimmte Dienste bereitzustellen:

  • Bibliotheksausweise ausstellen und Ihr Konto verwalten;
  • Ihnen Zugang zu Bibliothekscomputern, Internet und elektronischen Datenbanken zu verschaffen;
  • Einziehen oder Verarbeiten von Zahlungen, Spenden und Gebühren/Geldstrafen;
  • Senden Sie Benachrichtigungen und andere Mitteilungen in Bezug auf Ihr Bibliothekskonto;
  • Senden Sie Informationen, von denen wir glauben, dass Sie sie nützlich finden, wenn Sie sich für eine unserer Mailinglisten anmelden;
  • Senden Sie personalisierte oder andere Informationen, die Sie von uns angefordert haben;
  • Kontaktaufnahme mit Ihnen als Antwort auf eine Anfrage oder Frage, die Sie über unsere Website oder Social-Media-Seiten stellen; und
  • Verwaltung von Werbeaktionen, Umfragen, Wettbewerben, Spendenaktionen und anderen Veranstaltungen;
  • Verbesserung unserer Website und unserer Social-Media-Seiten sowie der von uns angebotenen Dienstleistungen; und
  • Für andere Zwecke, die Ihnen immer zu dem Zeitpunkt offengelegt werden, zu dem wir Ihre Daten anfordern.

Offenlegung von Informationen

Die Parkland Library kann Ihre Informationen wie folgt mit anderen teilen:

Geteilte Inhalte. Wenn Sie sich entscheiden, Inhalte über eine unserer Social-Media-Seiten zu teilen, können die geteilten Inhalte öffentlich zugänglich sein. Wenn Sie Inhalte nicht öffentlich teilen möchten, können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen Ihres Social-Media-Kontos verwenden, um das Teilen einzuschränken. Abhängig von den Richtlinien und Verfahren der Social-Media-Plattform, auf der die Inhalte geteilt werden, können bestimmte Inhalte auch nach der Löschung der Inhalte und der Kündigung Ihres Kontos weiterhin öffentlich verfügbar und mit Ihrem Social-Media-Konto verknüpft sein.

Drittanbieter von Diensten. Die Parkland Library nutzt die Dienste bestimmter Drittanbieter, um Ihnen bestimmte Bibliotheksdienste bereitzustellen, einschließlich elektronischer Spendenabwicklung, Verwaltung unserer Website und Bereitstellung von technischem Support für unsere Website und Online-Bibliothekskonten. Infolgedessen können wir unseren vertrauenswürdigen Drittanbietern bestimmte Informationen zur Verfügung stellen, um Ihnen bei der Bereitstellung dieser Dienste zu helfen.

Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit. Wir können vertrauenswürdige Drittanbieter verwenden, um Mailinglisten zu erstellen und Mitteilungen in unserem Namen im Rahmen unserer Spendensammlungs- und Öffentlichkeitsarbeit zur Unterstützung unserer Programme oder Dienstleistungen zu versenden. Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte verkaufen, vermieten oder tauschen; Versenden von Korrespondenz, Anzeigen oder anderen Postsendungen im Namen einer anderen Einrichtung als der Parkland Library; Wir werden unsere Spender auch nicht im Namen einer anderen Organisation oder eines Unternehmens anwerben. Wenn Sie keine Mitteilungen von uns über unsere Programme, Dienstleistungen und Spendenaktionen erhalten möchten, können Sie sich von unseren Mailinglisten abmelden, indem Sie am Ende einer erhaltenen E-Mail auf Abmelden klicken oder sich an marketing@parklandlibrary.org wenden.

Rechtliche Anforderungen. Es kann vorkommen, dass wir im Laufe eines Gerichtsverfahrens verpflichtet sein können, bestimmte Informationen offenzulegen, um einer gesetzlichen Anforderung wie einem Gesetz, einer Verordnung, einem Gerichtsbeschluss, einer Vorladung oder einem Durchsuchungsbefehl nachzukommen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf , zivil-, straf- oder verwaltungsrechtlich oder als Reaktion auf Anfragen von Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbehörden oder wenn wir der Meinung sind, dass eine Offenlegung zum Schutz unserer Rechte erforderlich ist.

Sicherheit

Die Parkland Library ist stolz darauf, Richtlinien zu haben, die den Industriestandards entsprechen, und wir unternehmen alle Anstrengungen, um alle von uns gesammelten personenbezogenen Daten zu schützen. Dieser Schutz erstreckt sich auf alle unsere Dienstleistungen sowie auf alle schriftlichen, mündlichen und elektronischen Kommunikationen.

Websites von Drittanbietern

Um die Nutzer unserer Website mit Informationen zu versorgen, die für sie von Interesse sein könnten, kann unsere Website von Zeit zu Zeit Links zu anderen Websites enthalten. Bitte beachten Sie, dass wir keine Autorität oder Kontrolle über Websites externer Organisationen haben und diese Richtlinie nicht für die Sammlung von Informationen durch externe Websites gilt, die als Links auf unserer Website bereitgestellt werden. Daher empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien auf allen externen Websites zu lesen, bevor Sie dort personenbezogene Daten angeben.

Eltern und Kinder

Kinder unter 13. Unsere Website und Social-Media-Seiten sind nicht für die Nutzung durch Kinder unter 13 Jahren ohne die Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten bestimmt. Eltern und Erziehungsberechtigte sollten diese Richtlinie lesen, Richtlinie für Computerzugriff und Technologiezentrenund Internet-Sicherheitsrichtlinie bevor sie ihren Kindern erlauben, unsere Dienste zu nutzen. Eltern und Erziehungsberechtigte müssen möglicherweise auch zusätzliche Einwilligungsformulare für die Erfassung von Informationen über ihre Kinder unterzeichnen, bevor sie Zugang zu optionalen Programmen und Diensten erhalten.

Offenlegung gegenüber den Eltern. Die Parkland Library respektiert die Privatsphäre aller Benutzer, unabhängig vom Alter. Unter bestimmten Umständen können wir jedoch bestimmte Umlauf- und Kontoinformationen an Eltern oder Erziehungsberechtigte von Kindern unter 18 Jahren weitergeben, um die Zahlung von Verspätungsgebühren, Bußgeldern oder anderen finanziellen Verpflichtungen, die ihrem Kind entstehen, zu erleichtern.

Abmelden oder Ihre Kontaktinformationen ändern

Wenn Sie den Erhalt von Mitteilungen von uns ablehnen möchten oder Ihre personenbezogenen Daten ändern, korrigieren oder aktualisieren müssen, die Sie uns zuvor per E-Mail an zirkulation@parklandlibrary.org übermittelt haben.

Fragen: Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns bitte unter info@parklandlibrary.org